Dienstag, 27. Juni 2017

5 Minuten-Collage/Pink zu Violett

Im Juni sucht Rösi für ihre Foto-Collage,
die Farben Pink zu Violett.
Das war gar nicht so einfach,
besitze ich eigentlich in Violett nur wenige Gegenstände.
so wurde meine 5 Minuten-Collage ganz schön "blummerig".
Aber den anderen teilnehmenden Bloggerinnen,
ist es auch nicht anders ergangen.



Das habe ich alles gefunden.

  • Volumen-Mascara
  • Armband
  • Kugelschreiber
  • Serviette
  • Lavendelsträußchen
  • Körperpuder 
  • einen Teller voller Blüten aus meinen Garten
  • Geranien-Malven-Nelken-Wicken-Clematis- Lavendelblüten

Der Körperpuder ist gerade im Großeinsatz.
Hilft er doch die Ameisenplage auf meiner Terrasse einzudämmen.
Bis jetzt habe ich immer Backpulver verwendet,
aber Körperpuder wollen sie noch weniger
und schwups sind sie verschwunden.

Dann bis bald im Juli, zur nächsten Foto-Collage von Rösi

Liebe Seezwerggrüße
       

Freitag, 9. Juni 2017

Friday- Flowerday/ Rose

Zum Muttertag habe ich ein Rose im Windlicht geschenkt bekommen.
Sie war ziemlich schnell verblüht,
ist ja auch keine Kunst,
werden die Blumen schon tagelang vorher vorbereitet.


Das Grün und der Steckschwamm waren noch gut,
also schnell in den Garten 
und meinen "Neuzugang" eine Blüte abgeschnitten.


Es ist eine neue Beetrose und duftet himmlisch.
Mein Seezwerggöttergatte hat sie mir von seinem letzten Besuch 
aus dem Gartenbaumarkt mitgebracht.


Ich finde die Farbe der Rose so schön 
und sie passt auch farblich zu den Windlicht
und zu diesen Deko-Beeren
(keine Ahnung wie die heißen)



Meine Upcyling-Blumen-Freitags-Rose
steht bei mir auf dem Wohnzimmertisch.
Ich schicke sie gleich noch zu unserer Helga

Wünsche euch ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein.

Liebe Seezwerggrüße

Mittwoch, 31. Mai 2017

12tel Blick/ Mai 2017

Der Frühling ist jetzt endlich da.
Das letzte Wochenende hat uns sogar schon den Sommer präsentiert


Bei meinen 12/tel Blick regt sich endlich was.
Die Schifffahrt ist seit Ostern wieder aktiv.


Der Ausflugdampfer kommt näher


und näher.

 Mein Blickwinkel ist fast an der Dampferanlegestelle.
Bei diesen Wetter ist das Schiff sehr gut besucht.



Der Seezwergsee und der bayrische Himmel verschmelzen zu einer azurblauen Einheit,
Ein paar Wolken und 
die immer noch Schnee bedecken Alpen,
 bilden eine natürliche Trennungslinie.



Bildergalerie der letzten Monate:





Meinen Blickwinkel schicke ich wieder zu Tabea,
sie sammelt wieder fleißig unsere Fotos.


Liebe Seezwerggrüße
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...